AGB

 

1. Fälligkeit der Vergütung

Die Gage wird am Veranstaltungstag in bar an den Künstler ausgezahlt.

Der Mehrwertsteuersatz ist bereits in der Gage enthalten.

 

Endbetrag (steuerfrei nach §19 UstG)

 

 

2. Ein Nichtstattfinden bzw. ein Rücktritt vom Vertrag ist seitens des Kunden möglich,

jedoch werden Stornokosten wie folgt berechnet:

· 8 Wochen vor der Veranstaltung: 40% der vereinbarten Gage Rücktritt

· 4 Wochen vor der Veranstaltung: 60% der vereinbarten Gage Rücktritt

· 2 Wochen vor der Veranstaltung: 80% der vereinbarten Gage Rücktritt

· 24 Stunden vorher 100% der vereinbarten Gage

 

 

Besonderheiten/Ausnahmen & Preise:

-Beginn Ihrer Veranstaltung beginnt vorher als Vertraglich vereinbart: Je Stunde € 80.-

-Gesamte Außenbeschallung pro Tag Ihrer Veranstaltung: € 80.-

zurück